Braun Rasierapparat Test

Braun Rasierapparat TestBraun ist eine der bekanntesten Marken für Rasierer, insbesondere Elektrorasierer stellt das Unternehmen her – wie schneidet die Marke eigentlich so im Braun Rasierapparat Test ab? Sind die Geräte also nicht nur bekannt, sondern auch gut?

Braun 390 CC

Der Braun 390 CC ist ein kompakter Rasierer. Er verfügt am Scherkopf über das Triple Action Free Float System, was so viel bedeutet, dass es drei einzeln gelagerte Rasierköpfe gibt, die sich auch gegeneinander bewegen können. So soll eine bessere Anpassung an die Gesichtskonturen ermöglicht werden.

Die Scherköpfe können aber auch auf Knopfdruck fixiert werden. Geladen wird das Gerät über eine Station, über die auch die Reinigung stattfindet. Dies passiert in einem Vorgang. Wann immer der Rasierer also auf die Station gesteckt wird, wird er gleichzeitig geladen und gereinigt. Für eine schnelle Reinigung ist er aber auch einfach mit Wasser abspülbar. Farblich ist er in dunkelblau/silber gehalten und ein Langhaarschneider ist auch integriert.

Im Braun Rasierapparat Test hat er recht ordentlich angeschnitten. Nutzer, die den Elektrorasierer im Test hatten, haben an der Rasierleistung nichts zu beanstanden. Allerdings gibt es dennoch einige Elemente, die teilweise störend aufgefallen sind. So wird es etwa als ungünstig empfunden, dass das elektrische Laden und Reinigen nur zusammen möglich sind.

Der Rasierer wird also immer geladen, wenn er auf die Station gesteckt wird, so dass sich die Laufzeit des Akkus mehr und mehr verringert. Auch vermissen manche Nutzer eine Anzeige für den Füllstand der Reinigungs-Flüssigkeit, so dass man diesen immer selbst überprüfen muss. Im Endergebnis waren allerdings die Nutzer sehr zufrieden und vergaben Höchstnoten für den Rasierapparat in einem Test. Bislang ist dieser Braun Rasierapparat bei der Stiftung Warentest noch außen vor geblieben.

795CC-4 Braun Rasierapparat Test

795CC-4-Braun Rasierapparat-TestEin weiterer Braun Rasierapparat im Test ist der Braun 795CC-4. Er reinigt mit Schallfrequenz-Vibrationen des dynamischen Scherkopfs, der 4-fach beweglich ist. Die Geschwindigkeit der Rasur ist in drei Stufen einstellbar. Der Rasierer verfügt über Precision Comfort Klingen, einen Langhaarschneider und kommt farblich in Edelmetall-Optik. Außerdem war der Braun Rasierapparat bei der Stiftung Warentest Testsieger. Im Braun Rasierapparat Test war dieses Modell 14 anderen Geräten weit überlegen.

Der Elektrorasierer Test wurde unter anderem auf die Kriterien Rasieren bei Normalrasur und Dreitagebart, auf Handhabung und Verarbeitung, hierbei vor allem auf Stabilität und Dichtigkeit geprüft. Als bester Elektrorasierer im Test schnitt dabei der Braun 795CC-4 ab und erreichte die Note 1,7.

Auch Kunden, die diesen Trockenrasierer im Test hatten, waren mit den Ergebnissen durchwegs zufrieden. Bemängelt wurden nur kleinere Dinge. So kam es etwa vereinzelt vor, dass Wasser in die Bedienelemente eingedrungen ist, was aber keinen Schaden verursacht hat und auch nach einigen Tagen wieder verdunstet ist. Außerdem war einigen, die dieses Gerät im Braun Rasierapparat Test verglichen, der Reinigungsvorgang auf der Aufladestation zu laut.

Letztlich können die Resultate bei Trockenrasierer Test aber als positiv bewertet werden und als den Test der Stiftung Warentest bestätigend.

Als Fazit kann der Rasierapparat Text von Braun durchaus überzeugen. Nicht nur die Stiftung Warentest, sondern auch Kunden sind zufrieden mit den Resultaten dieser Geräte.

>> Preisvergleich aus dem Braun Rasierapparat Test der beliebtesten und besten Modelle (JETZT KLICKEN) <<

Weiterempfehlen:
  • Twitter
  • Facebook
  • Ping.fm
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • Digg
  • FriendFeed
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Mixx
  • MySpace
  • Reddit
  • Yahoo! Buzz

Leave a Reply

Security Code: